EIBA®-Chaga

Vitalpilz EIBA®-Chaga Premium

Der traditionelle Heilpilz aus Sibirien in höchster Qualität

Was ist EIBA®-Chaga?

Bewohner Sibiriens verarbeiten den Chaga-Pilz seit etwa 4000 Jahren zu einem stärkenden Tee. Sie verliehen ihm den Namen “Geschenk Gottes”.
Chaga ist in der russischen Volksmedizin fest verankert. Seit dem 15.Jahrhundert gegen Krebs verwendet, steht Chaga seit 1858 für Krebserkrankungen des Magen-Darmtrakts auf der russischen Arzneiliste.

  • Botanischer Name: Schiefer Schillerporling
  • wächst in den nördlichen Breitengraden (v.a. Sibirien, Skandinavien, Kanada) – v.a. an Birken („Birkenpilz“)
  • braucht 15-20 Jahre in symbiotischer Lebensweise mit der Birke bis zur vollen Reife (d.h. durchgängig schwarze Färbung)
  • gute Qualität hinsichtlich der Inhaltsstoffe nur dort, wo im Winter lange u. tiefe Fröste vorkommen
  • nur dann bilden sich > 200 aktive biologische Substanzen in der pur-schwarzen Knolle (besonderes Qualitätsmerkmal!) vs. orange Farbe

Wie wirkt EIBA®-Chaga?

Zu den seit Hunderten von Jahrhunderten von den Bewohner der Tundra und des Fernen Ostens genutzten wertvollen Eigenschaften des Chaga-Extraktes zählt sein Einsatz bei der  Behandlung von Wunden, Schnitten und Kratzern. Denn aufgrund seiner einzigartigen chemischen Zusammensetzung bei der Wiederherstellung der Haut ist er in der Lage, den Prozess der Hautregeneration erheblich zu beschleunigen, Stoffwechselprozesse zu regulieren und die Haut vor verschiedenen Faktoren zu schützen: Temperaturextreme, ultraviolette Strahlen, trockene konditionierte Luft.

Darüber hinaus trägt Chaga dazu bei, die Jugendlichkeit der Haut zu verlängern, Falten zu glätten und das Auftreten neuer zu verhindern. Der Chaga-Extrakt wird seit langem zur Behandlung verschiedener Hauterkrankungen verwendet.

Schließlich hat Chaga auch immunmodulierende Eigenschaften und hilft, pathogene Mikroben und Bakterien zu eliminieren. Daher heilt die Haut schneller, Entzündungen, Ekzeme und andere Unvollkommenheiten gehen zurück. Der Extrakt dieses Pilzes beseitigt auch schnell Hautirritationen und beseitigt Rötungen und Flecken. Mittel auf Chaga-Pilz-Basis können daher nicht nur bei alternder Haut, sondern auch bei Problemhaut eingesetzt werden.

Die wohltuenden Eigenschaften des Chaga-Pilzes für die Haut sind auch seinem Vitamin-Mineral-Komplex zuzuschreiben, der zur Aufrechterhaltung von Kraft und Gesundheit beiträgt. Chaga-Pilz enthält Silber, das ein natürliches Antiseptikum ist, Oxalsäure, Ameisensäure, Vanillesäure, Essigsäure und andere Säuren, Kupfer, Kobalt, Eisen, Mangan und andere Spurenelemente.

Aufgrund des hohen Gehaltes an Vitaminen und Mineralstoffen ist Chaga in der Kosmetik wirksam. Es wird verwendet, um die Haut zu verjüngen, Lethargie und Erschlaffung zu beseitigen und auch um Akne zu beseitigen. Kosmetik mit Chaga-Pilz wirkt stark alterungshemmend, beseitigt schlaffe Haut und verlangsamt den Alterungsprozess.

Chaga-Extrakt ist ein einzigartiger natürlicher Komplex, der die Wirkungen eines Immunmodulators, eines Antioxidans und eines Adaptogens kombiniert und die Schutzeigenschaften der Haut erhöht, negativen Auswirkungen schädlicher Bakterien und Pilze auf die Haut minimierzt und die Wirkung freier Radikale hemmt.
Chaga-Extrakt lindert Schwellungen, hellt die Pigmentierung auf, reduziert das Auftreten von Rosacea, glättet Falten, verbessert die Straffheit und Elastizität der Haut und verbessert den Teint.

Nachhaltige Gewinnung der Heilpilze aus der unberührten Natur und schonende Verarbeitung garantieren höchste Wirksamkeit.

Wesentliche Inhaltsstoffe:

  • Vitamin A
  • Vitamin B-Komplexe
  • Ballaststoffe
  • Entzündungshemmende Polysaccharide (Beta-Glucan)
  • Mineralstoffe und Spurenelemente – u.a. Zink, Kalium, Natrium, Mangan, Vanadium
  • Bioaktive, sauerstoffhaltige Triterpene (u.a. Betulin)
  • Flavonoide
  • Ergosterole (u.a. das wertvolle Inotodiol)
  • Melanin-Komplex
  • Gerbstoffe (u.a. Tannine und Lecitin)
  • geringe Mengen organischer Säuren (u.a. Oxal-, Essig- und Vanillinsäure)

Indikation und Wirkung:

  • Krebsprophylaxe
  • Krebserkrankungen; vor allem Magen- und Darmkrebs sowie Lungen- und Hautkrebs
  • Linderung der Nebenwirkungen von Chemo- und Strahlentherapie u. a. durch Schutz des Knochenmarks
  • Geschwüre und Tumore in Magen und Dünn- und Dickdarm
  • Erkrankungen, Beschwerden, Störungen von Milz, Magen und Leber
  • Beschwerden des Magen-Darm-Trakts (u.a. Magen- Schleimhautentzündungen und Magengeschwüre)
  • Regulierung, Stimulierung u. Stärkung des Immunsystems
  • Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Normalisierung des Blutdrucks
  • Senkung des Blutzuckerspiegels (Diabetes Typ II)
  • Beschleunigung regenerativer Prozesse auf zellulärer Ebene
  • Psoriasis
  • antioxidativ * (ORAC-Wert: siehe unten)
  • antibakteriell
  • antiviral, z. B. bei Grippe- und Erkältungsviren sowie Herpes 1
  • antithrombotisch
  • entzündungshemmend
  • schmerzlindernd
  • schleimlösend
  • tonisiert die Nieren
  • beseitigt nervöse Anspannung, beruhigt Herz und Geist (auch schlaffördernd)
  • nützlich für Menschen, deren Aktivitäten mit einer erhöhten Gehirnaktivität verbunden sind

EIBA®-Chaga Premium bestellen

Vitalpilz EIBA®-Chaga Premium

EIBA®-Chaga Premium

98,00 

Sprache/Language:

EIBA®-Chaga Granulat, 10-100-fach hochkonzentriert, bioverfügbar

  • 60 g Abpackung im verschweißten, wiederverschließbaren Polybag

EIBA®-Chaga granules, 10-100-fold highly concentrated, bioavailable

  • 60 g packaged in a sealed, resealable polybag

 

Lieferzeit / Delivery time: 5 -7 Werktage innerhalb Europa, bis zu 3 Wochen Overseas

Artikelnummer: EIBA-Chaga Kategorien: ,

Beschreibung

Lieferzeit / Delivery time: 5 -7 Werktage innerhalb Europa, bis zu 3 Wochen Overseas / 5 -7 working days within Europe, up to 3 weeks overseas

EIBA®-Chaga Premium - Zubereitung & Anwendung

Verzehrempfehlung

Herstellung von (Tee-)Getränken

  • In warmen Wasser sofort und vollständig löslich. Auch in andere Getränke (z.B. Kaffee) einrührbar.
  • Keine Ziehzeit erforderlich. Umständliches wiederholtes Aufkochen und Trocknen von Knollenstücken nicht nötig!
  • Zusatz von Milch oder Zitrone hat keine Einschränkung der Wirkung zur Folge.

Anwendungsmpfehlungen

  • Es wird empfohlen, EIBA®-Chaga Premium optimalerweise dreimal täglich einzunehmen: 0,5 g Pulver (ca. 1/3 Holzlöffel in einem Glas Wasser bei 40-60° auflösen).
  • Der Inhalt einer Packung entspricht einer Kur von 40 Tagen zur Prophylaxe und Stabilisierung. Zur Verbesserung der Wirkung/Ergebnisse Kur mehrmals jährlich wiederholen  
  • Die individuellen Eigenschaften Ihres Körpers haben Einfluss auf Dosis/Wirkung.

 

Lagerbedingungen

Bei Temperaturen bis +25°C und einer Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 75 % lagern.

Kontraindikationen

EIBA®-Chaga Premium wird nicht empfohlen für

  • schwangere Frauen
  •  stillende Mütter
  • Kinder unter 14 Jahren
  • Menschen mit individueller Unverträglichkeit gegenüber den Inhaltsstoffen
EIBA®-Chaga - Gewinnung & Verarbeitung

Gewinnung:

  • Herkunft: Russland – unbewirtschaftete Wälder Sibiriens
  • Nachhaltige Wildsammlung der Pilze ausschließlich in den Wintermonaten und nur von Birken

Verarbeitung:

  • Herstellung des Pulvers mittels einzigartiger, innovativer Technologie. Diese ermöglicht es, nahezu alle biologisch aktiven Substanzen des Chaga-Pilzes zu erhalten.
  • Chaga reagiert empfindlich auf hohe Temperaturen während einer herkömmlichen Trocknung: Verlust der besonderen und spezifischen organoleptischen Eigenschaften. Deshalb basiert das Funktionsprinzip der Trocknung des EIBA®-Chaga Premium auf einer speziellen Trockenkammer, die im Niedertemperaturmodus bis zu +38°C. Dadurch bleibt ein Maximum an organoleptischen Eigenschaften und wertvollen Inhaltsstoffen erhalten.
  • Unser spezielles Produktionsverfahren arbeitet über veränderte physikalische Eigenschaften der Luft.
  • Die Trocknung erfolgt in einem luftdicht geschlossenen Kammerfach mit interner Luftzirkulation (d.h. keine Verbindung zur Außenumgebung). Durch eine begrenzte Luftmenge in der Kammer mit interner Luftzirkulation während des Trocknungsprozesses oxidiert der Chaga nicht, die höchste Qualität des EIBA®-Chaga Granulats wird erreicht und kontinuierlich gewährleistet.
  • Durch Anwendung der besonderen Kryomahltechnik wird das EIBA®-Chaga Granulat 10-100-fach hochkonzentriert bioverfügbar. Insbesondere essentielle Aminosäuren, Vitamine, Mineralstoffe und andere biologische Substanzen bleiben in ihrer natürlichen Form erhalten.

Qualitätskontrolle:

Kontinuierlich Überprüfung durch externe Prüfstelle

Video und Bildgalerie über die Produktion des EIBA®-Chaga

Vorteile von EIBA®-Chaga Premium gegenüber anderen Chaga-Produkten im Markt

EIBA®-Chaga Premium

  1. garantierter Wildwuchs aus kältesten Regionen Sibiriens
  2. lange Reifezeit für 15-20 Jahre optimale Wirkstoffentfaltung
  3. schonende Verarbeitungstechnologie zum Schutz der Inhaltsstoffe
  4. durch innovative Kryomahltechnik wird höchste Wirkstoffkonzentration erreicht
  5. einfache Handhabung zum Verzehr
  6. faires Preis-/Leistungs-Verhältnis

andere Chaga-Produkte

  1. keine China-Ware oder Züchtungen aus Nordeuropa
  2. frühzeitig geerntete Knollen, die oft mehr Holzanteile (orange Farbe) enthalten
  3. Lange Transportwege können Qualität der getrockneten Knollen oder des zerriebenen Pulvers negativ beeinflussen
  4. tatsächliche Wirkstoffdichte ist fraglich
  5. aufwendige Zubereitungs- und Aufbewahrungsarten
  6. ???

* ORAC-Wert (Oxygen Radical Absorbance Capacity): EIBA®-Chaga > 1.000.000 !!

Zum Vergleich:

  • Nelken (Gewürz, gemahlen): 314.446
  • Zimt (Gewürz, gemahlen): 267.536
  • Petersilie (Gewürz, getrocknet): 74.349
  • Goji-Beeren (roh): 16.062
  • Artischocken (gekocht): 9.416
  • Blaubeeren (roh): 6.552

Hinweis:

Labor- und Tierversuche haben die krebshemmende Wirkung bestätigt, allerdings stehen klinische Studien noch aus.